Betriebsferien Tafel
Die Tafel ist umgezogen und befindet sich am Oberen Markt 19 in Neunkirchen, Kreuzung Heizengasse. Der Eingang ist im "Maurersgäßchen"
 
Ihr Ansprechpartner

Kontakt

Thomas Mörsdorf  
Telefon 06821-92090 
E-Mail: t.moersdorf@caritas-nk.de  

Adresse:
Neunkircher Tafel
Oberer Markt/  Heizengasse
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821 - 5909200
 
Ihre Unterstützung

Ihre Spende hilft

Spendenkonto:

Empfänger: Caritasverband Schaumberg-Blies

Stichwort: Neunkircher Tafel

Konto-Nr. 310 25 706   -  
BLZ 592 520 46
bei der Sparkasse Neunkirchen

IBAN:       DE33 5925 2046 0031 0257 06

BIC:          SALADE51NKS

 
Die Tafel in Illingen

Tafel Illingen

Adresse:

Gemeindehaus Hosterhof
Am Brückenfeld 18

Öffnungszeiten:

mittwochs ab 13:00 Uhr

Kontakt

Diakonisches Werk a.d.Saar
Rembrandtstr. 17-19, 66540 Neunkirchen

Telefon 06821-956164 
E-Mail: claudia-rebmann@dwsaar.de  

 
Tafel Neunkirchen  

Neunkircher Tafel

 

Logo der Neukircher Tafel

Die Neunkircher Tafel ist eine ökumenische Einrichtung. Träger sind der Caritasverband für die Region Schaumberg-Blies e.V. und das Diakonische Werk an der Saar.

Die Grundidee

Nicht alle Menschen haben ihr täglich Brot – und dennoch gibt es Lebensmittel im Überfluss.
Die Tafel bemüht sich – mit ehrenamtlichen Helfern – um einen Ausgleich für die Bedürftigen ihrer Stadt indem sie Lebensmittel sammelt, die noch verwertbar aber überzählig und überproduziert sind und diese an bedürftige Menschen abgibt.


Körbe mit Gemüse und Obst
„Jeder gibt, was er kann“

Bäckereien, Wochenmärkte, Supermarktketten, KFZ-Mechaniker, Serviceunternehmen und viele andere helfen und unterstützen die Tafel mit Geld- und Sachspenden. Ehrenamtliche spenden ihre Freizeit und Arbeitskraft für diese Idee. Täglich, wöchentlich oder ein paar Stunden im Monat – so wie es die persönlichen Möglichkeiten zulassen.

Die Lebensmittelausgaben finden immer

  • dienstags für Haushalte ab drei Personen
  • donnerstags für Schwangere, psychisch kranke und behinderte Menschen
  • freitags für 1-2 Personenhaushalte

jeweils ab 14.00 Uhr in der Heizengass / Oberer Markt statt

Neuanmeldungen montags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Neunkircher Tafel.

 

Die Tafel in Illingen – eine Dependance der Tafel

Seit 2009 halten wir in Kooperation mit der Gemeinde Illingen eine Ausgabestelle in Illingen bereit.
Die Lebensmittelausgaben finden immer mittwochs ab 13.00 Uhr im Gemeindehaus Hosterhof, Am Brückenfeld 18 statt.

 

Weitere Infos zum Thema »Neunkircher Tafel«